Neuenburger Kutu-Tag: Wettkampfausflug in die Romandie PDF Drucken E-Mail

 Der Wettkampf für die Turner des Programm 1 sollte am Sonntag­morgen des 10. Mai schon früh beginnen. Darum entschieden wir uns, alle gemein­sam bereits am Vorabend anzureisen und auf dem Campingplatz von Marin-Epagnier zu übernachten. Nach einem Bad im Neuenburgersee, einem gediegenen Grillessen und einer mehr oder weniger ruhigen Nacht sind wir am Sonntag frühzeitig zum nahe gelegenen „stade de la Maladière“ in Neuchâtel aufgebrochen.

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 20. März 2010 )
Weiter …