Home arrow Nachrichten arrow Athletiktest Frühling 2013
Athletiktest Frühling 2013 PDF Drucken E-Mail

Home Athletiktest Frühling 2013 - Kondition konnte gehalten werden

Unsere Turner liessen sich am 16. März traditionell am Athletiktest im Trainingszentrum der Kunstturner in der Rosen-Halle ihre Kondition in Kraft und Beweglichkeit messen.

Seit dem letzten Athletiktest haben wir uns weniger auf die Kondition und mehr auf das Erlernen der Wettkampf-Elemente fokussiert. Erfahrungsgemäss lässt die Kondition in dieser Phase kaum nach, kann aber durch konsequentes Heimtraining selbstverständlich positiv beeinflusst werden.

Am Athletiktest waren die Jahrgänge 2008 bis 2000 vertreten. Unsere jüngsten Turner waren Leonardo und Jakob (2005). Jakob hatte bereits Vergleichsresultate aus früheren Athletiktests. Bemerkenswert ist, dass sich beide mit ihrer Gesamtpunktzahl positiv in Szene setzen konnten (Leonardo 74 Punkte, Jakob 72 Punkte).

Jakob verbesserte sich vorwiegend in der Beweglichkeit. Mit dem 10-ten Rang ist er aber dennoch nicht ganz glücklich, denn auf dieser Position ist er bereits über mehrere Tests hinweg und er möchte auch einmal weiter vorne stehen. Diesen Platz hat ihm Leonardo weggeschnappt. Mit dem 9-ten Rang hat Leonardo einen beachtlichen Einstand geleistet (vergleichbar mit Alexander im letzten Athletiktest).

Leider haben unsere BTV-Sternchen Finn und Maxim das Kunstturnen aufgegeben und sind nicht mehr am Athletiktest angetreten.

Alexander in Brücke

Alexander musste seinen soliden Einstand von 73 Punkten in diesem Athletiktest verteidigen. Das war gewiss nicht so einfach. In der bereits gut ausgebildeten Beweglichkeit konnte er keine Verbesserung mehr erzielen. Allerdings konnte Alexander in den Kraft-Disziplinen zulegen, so dass seine Gesamtpunktzahl auf ganze 87 Punkte kletterte.

Im Jahrgang 2004 startete zum ersten Mal Bastian. Bastian hatte grossen Respekt vor diesem Test. Wir werden im Herbst bestimmt mit etwas mehr Zuversicht starten können und dann die Punktzahl von 51 toppen können.

Im Jahrgang 2002 starteten Pablo, Elias und Manuel am Athletiktest. Unter ihnen stach vorallem Pablo mit einer sehr markanten Leistungssteigerung hervor (+52 Punkte). Aber auch Manuel hat sich sowohl in Kraft als auch in Beweglichkeit ausgewogen verbessern können (+19 Punkte). Elias hat zwar Punkte verloren. Freude haben uns jedoch sein Handstand und die Beinkreisen am Pilz bereitet.

Mattia wäre eigentlich bereits ausserhalb des Altersbereichs - durfte aber dennoch teilnehmen. Für unsere BTV-Turner hat dieser Test noch eine grössere Bedeutung wie für die NKL-Turner, welche sich in diesem Alter mehr am eidgenössischen Athletiktest orientieren. So gelang Mattia nicht nur "konkurrenzlos" der 1. Platz, sondern auch eine beachtliche Gesamtpunkzahl von 116 Punkten.

Gruppenbild

Alles in allem lief der Testablauf rund und wir freuten uns über die rege Teilnahme aus unserem Verein.

Ranglisten: Download für Ranglisten

Weitere Fotoimpressionen, aufgenommen von B. Kozhani


















Letzte Aktualisierung ( Freitag, 29. März 2013 )
 
< Zurück   Weiter >